DE | FR | IT

12. November 2016 - Deutschschweizer Diabetikertag

Wer gegen Diabetes kämpft, verliert. Wer damit lebt, gewinnt!

Die Schweizerische Diabetes-Stiftung führte am Samstag, 12. November 2016, den siebten Deutschschweizer Diabetikertag durch. Dieses Jahr fand er im Universitätsspital in Zürich statt.

Renommierte Diabetesspezialisten und -spezialistinnen informierten über aktuelle Themen aus dem Bereich der Diabetesbehandlung. Neben spannenden Hauptreferaten konnten sich Betroffene in spezifischen Referaten zu diversen Themen rund um Diabetes Typ 1 und Typ 2 informieren.

Datum: Samstag, 12. November 2016
Zeit: 8.30 - 12.15 Uhr
Ort: Universitätsspital Zürich, Hörsaal Ost

Das Programm finden Sie hier.

 

Hier finden Sie die Präsentationen des Diabetikertages 2016:

 

 

SDS Medienpreis 2015

Ilona Stämpfli mit der porträtierten Michelle (12-jährig, aus Uster)

Auch dieses Jahr vergab die Schweizerische Diabetes-Stiftung SDS ihren nationalen Medienpreis anlässlich des Deutschschweizer Diabetikertags. Der auf CHF 5000.- dotierte Preis hat zum Ziel, die Aufklärung der Öffentlichkeit über den Diabetes zu fördern.
Dieses Jahr wurde er an die Videojournalistin Ilona Stämpfli verliehen, für Ihre herausragende Arbeit im Rahmen der «myStory»-Staffel «Mein Leben mit einer Krankheit», einer TV-Dokuserie für das Kinderprogramm «Zambo» des Schweizerischen Fernsehens SRF aus dem Sommer 2014. Darin porträtiert sie auf feinfühlige Art und Weise zwei junge Mädchen, die mit einer chronischen Krankheit leben (Diabetes Typ 1 und Cystische Fibrose) und trotz des Schicksalsschlags nie ihr Lachen verloren haben.

Die Serie kann auf der Zambo-Homepage jederzeit angeschaut werden.

Die 4 Folgen der Staffel «Mein Leben mit einer Krankheit» finden Sie hier:
Folge 1     Folge 2     Folge 3     Folge 4

Wir gratulieren der Preisträgerin ganz herzlich zu ihrer Auszeichnung!