DE | FR | IT

Umfrage: "eLearning und Diabetes mellitus Typ 2"

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Projektarbeit entwickeln Studierende der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) für Menschen mit der Phase zwischen der Neudiagnose eines Diabetes mellitus Typ 2 und dem ersten Besuch bei einer Ernährungsberatung.

Bereits vor der ersten Beratung soll der Patient die Möglichkeit haben, sich über seine Erkrankung zu informieren. Dazu möchten die Studentinnen ein e-Learningtool entwickeln. Das e-Learningtool funktioniert wie folgt: Der Patient bekommt eine Internetadresse oder einen Link per Mail und kann das Tool im Internet über seinen Computer, Smartphone oder Tablet, aufrufen. Auf dem E-Tool findet man in einem virtuellen Rundgang die wichtigsten Informationen über seine Krankheit.

 

Die Umfrage ist anonym und die Daten werden ausschliesslich für das wissenschaftliche Praxisprojekt verwendet. 

« Zurück zur Übersicht