COVID-19 und Typ 1 Diabetes Fragebogen

Zurzeit gibt es leider nur limitierte Informationen bezüglich zusätzlicher Risiken der COVID-19 Pandemie für Personen mit einem Typ 1 Diabetes mellitus. Die Universität Bern und das Inselspital sind bestrebt, dieses Problem aktiv anzugehen und führen daher eine fortlaufende, weltweite Befragung von Personen mit Diabetes Typ 1 durch.

Das Ausfüllen dieses Fragebogens wird wissenschaftlichen und medizinischen Fachpersonen weltweit helfen, besser mit dieser neuen Situation umgehen zu können und die medizinische Versorgung für Personen mit einem Typ 1 Diabetes möglichst optimal zu gestalten. Die Resultate fliessen in ein interaktives Dashboard ein und sind frei zugänglich.

> Zum Fragebogen

Bei Fragen jeglicher Art, kontaktieren Sie bitte: T1DCOVID19study@STOP-SPAM.gmail.com